Franz Proske Wertingen

Wertinger Blog - Kritische Anmerkungen - Alternative Informationen - Corona

Maskenpflicht beruht auf „Glauben“

Deutsch Absurdistan: Berlins Regierung kann den Nutzen der Maskenpflicht nicht belegen – das offenbar ihre Antwort auf eine Anfrage des Abgeordneten Luthe. Darin beruft sich der rot-rot-grüne Senat auf Papiere des RKI – liest diese offenbar aber gar nicht durch. Denn dort werden wiederum Studien zitiert, die die Nutzlosigkeit der Masken nachweisen. Hier die unfassbare Geschichte:

Berliner Regierung hat keine Belege für Nutzen

Die Maskenpflicht ist ein schwerwiegender Eingriff in die persönliche Freiheit. Solche Eingriffe müssen nach unserem Grundgesetz verhältnismäßig und gut begründet sein. Der parteilose Berliner Abgeordnete Marcel Luthe hat dazu folgende parlamentarische Anfrage an die Regierung der Hauptstadt gestellt: „Ist der Senat der Auffassung, dass das Tragen sogenannter „Masken“ eine Verbreitung von Viren hemmt, dabei nutzlos ist oder eine solche sogar fördert? Sind dem Senat wissenschaftliche Publikationen für jede dieser drei Auffassungen bekannt? Wenn ja, nennen Sie bitte jeweils eine beispielhaft.“

weiterlesen auf reitschuster.de

Updated: 22. Oktober 2020 — 6:03

Schreibe einen Kommentar

Franz Proske © 2017  |   E-Mail  |   Impressum  |   Datenschutz  |    Frontier Theme