Franz Proske Wertingen

Wertinger Blog - Kritische Anmerkungen - Alternative Informationen - Corona

Als erstes Land der Welt: Argentinien erlaubt Anbau von Genweizen

Die linksprogressive Regierung von Alberto Fernández öffnet damit die Tür für ein weltweit umstrittenes Produkt. Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) verursachte im Jahr 2004 der erste Typ von Genweizen von Monsanto aus den USA große Probleme auf der ganzen Welt. Anbau und Vermarktung mussten abgebrochen werden. 

Weiterlesen auf RUSSIA TODAY

Updated: 26. Oktober 2020 — 10:08

Schreibe einen Kommentar

Franz Proske © 2017  |   E-Mail  |   Impressum  |   Datenschutz  |    Frontier Theme