Franz Proske Wertingen

Wertinger Blog - Kritische Anmerkungen - Alternative Informationen

Von Nachbarn denunziert: Polizei löst Kindergeburtstag auf

Am Sonntag verging rund 20 Kindern im deutschen Neu-Ulm das Lachen, als die Polizei eine Geburtstagsfeier auflöste. Neugierige Nachbarn hatten die Polizei zuvor über das verordnungswidrige Kinderglück verständigt.Maskenzwang, Abstandsregeln, Angst: Vor allem für das Leben der Kinder stellt die Corona-Politik eine große Belastung dar. Am Sonntag ging bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm um 18.30 der Anruf eines angeblich besorgten Nachbarn ein: zirka 40 Personen würden in einer Wohnung – verordnungswidrig – Geburtstag feiern.

Kinder hielten keine Abstandsregeln ein

Die Polizei machte sich daraufhin zum „Tatort“ auf. Dort fand sie jedoch lediglich 23 Personen vor, die meisten von ihnen waren Kinder. Sie feierten ohne Mund-Nasen-Schutz Geburtstag und hielten dabei laut Polizei keine Abstandsregeln ein.

Weiterlesen auf wochenblick.at

Updated: 30. Oktober 2020 — 22:03

Schreibe einen Kommentar

Franz Proske © 2017  |   E-Mail  |   Impressum  |   Datenschutz  |    Frontier Theme