Franz Proske Wertingen

Wertinger Blog - Kritische Anmerkungen - Alternative Informationen - Corona

Wie Merkel und Söder ein Denunziantenparadies erschaffen

Die Merkel-Regierung fördert die dunkelsten Seiten der Menschen zutage: Während im Frühjahr „nur“ 24 Prozent der Deutschen bereit waren, ihren Nachbarn bei „Corona-Verstößen“ Behörden zu melden, sind nun – nach maximaler Angstmacherei und Hetze auf „Corona-Leugner“ – mehr als 33 Prozent bereit, sich als Denunzianten zu betätigen und Mitmenschen – am Besten anonym – bei der „Corona-Polizei“ zu verpfeifen. 

Die von der Merkel-Regierung in Kumpanei mit den Systemmedien betriebene Corona-Panik, verbunden mit Diffamierungskampagnen und offener Hetze gegen Kritiker der staatlichen Corona-Maßnahmen, spült immer mehr Mitmenschen mit miesesten Charaktereigenschaften an die Oberfläche.

Während im Frühjahr eine Mehrheit der Deutschen – nämlich 64,8 Prozent – bei einer Umfrage des Civey Instituts angaben, Nachbarn bei sogenannten „Corona-Verstößen“ auf keinen Fall bei den Behörden – auch nicht anonym – melden zu wollen, hat sich die Bereitschaft, seinen Nächsten zu denunzieren, laut dem Focus deutlich erhöht. Mehr als 33 Prozent würden im aktuellen Corona-Hype ohne mit der Wimper zu zucken, ihren Nachbarn bei Merkels Corona-Polizei verpfeifen, gäbe es eine umfängliche Möglichkeit, diese charakterliche Niederung auch noch anonym ausleben zu können.

Weiterlesen auf journalistenwatch.com

Updated: 3. November 2020 — 13:57

Schreibe einen Kommentar

Franz Proske © 2017  |   E-Mail  |   Impressum  |   Datenschutz  |    Frontier Theme