Franz Proske Wertingen

Wertinger Blog - Kritische Anmerkungen - Alternative Informationen - Corona

HonkForHope: Appell an Bürger

Liebe Freunde,

seit Mitte Juli ist der Busverband #honkforhope der einzige Wirtschaftsverband, der geschlossen in der Friedensbewegung steht. Unsere Unternehmen fahren nicht nur des Geldes wegen zu den Demos (obwohl sie das natürlich auch dringend brauchen!), sondern vor allem, weil wir hinter der Sache stehen und für Frieden, Freiheit und Rechtsstaatlichkeit eintreten.

Es ist seit dem 29.08. insgesamt ein Trend zu beobachten, dass viele lokale Friedensinitiativen und Gruppen lieber nicht mit #honkforhope Bussen fahren, sondern andere Busunternehmen beauftragen, die günstiger anbieten. Bei der Friedenskette am Bodensee, wo wir selbst Veranstalter waren, konnten wir feststellen, dass 2/3 der eintreffenden Busse nicht #honkforhope Mitglieder waren.

Grundsätzlich verstehen wir natürlich euer Bedürfnis, bei der Busanreise ein paar Euro zu sparen und lieber beim Mitbewerber zu buchen, wo das Ticket statt 55 Euro vielleicht nur 45 Euro oder sogar nur 40 Euro kostet. Kein Wunder, dass es günstiger ist, denn es ist wesentlich leichter, einen niedrigen Preis anzubieten, wenn man nicht ständig auch noch Anwaltskosten gegen Anfeindungen mit einkalkulieren muss. Und es ist auch viel leichter und günstiger, ganze Busse anzubieten als ein kompliziertes Streckennetz mit unklaren Personenzahlen pro Haltestelle.

Aber: Jetzt, wo die anderen Busverbände sowie die Ordnungsämter rechtswidrig Druck auf die Busunternehmen ausüben und mit Lizenzentzug und ähnlichen Dingen drohen, obwohl Fahrten zu Versammlungen vom Grundrecht auf Versammlungsfreiheit abgedeckt sind und keine “Reisen zu touristischen Zwecken” darstellen, knicken reihenweise die nicht zu #honkforhope gehörenden Busbetriebe ein und sagen kurz vor der geplanten Abfahrt die Beförderung ab. So manche geplante Fahrt nach Leipzig wird deshalb scheitern, und viele potenzielle Demonstranten werden Leipzig nicht erreichen.

Für alle, deren Busunternehmen jetzt kurzfristig abspringen:

honkforhope hat noch überall in Deutschland ausreichend Kapazitäten, um einzuspringen.

Wir lassen uns nicht einschüchtern, und wir sind auch bereit, Schwierigkeiten in Kauf zu nehmen, und gegen mögliche Probleme gerichtlich vorzugehen bzw. uns dafür vor Gericht zu rechtfertigen.

‼️Also: wenn ihr von einem Busausfall / einer Busabsage betroffen seid, dann können wir helfen. In diesem Fall bitte schickt einfach eine PN, am besten an folgende drei Personen parallel: @Kati67, @Manuel_hfh und @City_Tours ‼️

Liebe Grüße an alle, und eine angenehme Anreise nach Leipzig

Alexander Ehrlich
Vorsitzender Busverband #honkforhope


Mehr Info:
HonkForHope Links (https://t.me/honkforhopeoffiziell/33)
HonkForHope: @honkforhopeoffiziell

Updated: 6. November 2020 — 18:57

Schreibe einen Kommentar

Franz Proske © 2017  |   E-Mail  |   Impressum  |   Datenschutz  |    Frontier Theme