Franz Proske Wertingen

Wertinger Blog - Kritische Anmerkungen - Alternative Informationen - Corona

Minister Scholz fabuliert bereits vom 3. Lockdown

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) sieht im Haushaltsplan finanziellen Spielraum für weitere Staatshilfen, sollte die deutsche Wirtschaft nach dem Ende des Lockdown Lights im November erneut zu Corona-Einschränkungen kommen. “Wenn es nötig werden sollte, können wir nochmal nachlegen”, sagte der SPD-Politiker dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. “Unser Land hat die finanzielle Kraft, in diesem und im nächsten Jahr alles zu tun, was nötig ist, um die Kontrolle über die Pandemie zu behalten und die damit verbundenen wirtschaftlichen Folgen abzufedern.”

Scholz nannte das Leben mit dem Virus eine „neue Normalität“, auf die sich das Land einstellen müsse. Er schloss einen dritten Lockdown nicht aus. “Solange es weder Therapien gibt, noch die Bürgerinnen und Bürger geimpft sind, müssen wir das Geschehen sehr genau beobachten und schnell und entschlossen handeln, wenn die Infektionszahlen unser Gesundheitssystem zu überfordern drohen”, so der Minister im Gespräch mit dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.

https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/scholz-h%C3%A4lt-weitere-staatshilfen-im-falle-eines-dritten-lockdowns-f%C3%BCr-m%C3%B6glich/ar-BB1aVRMG?ocid=ACERDHP17&li=BBqg6Q9

Updated: 12. November 2020 — 12:20

Schreibe einen Kommentar

Franz Proske © 2017  |   E-Mail  |   Impressum  |   Datenschutz  |    Frontier Theme