Franz Proske Wertingen

Wertinger Blog - Kritische Anmerkungen - Alternative Informationen - Corona

Deutsches Ärzteblatt: Test-Pandemie

Im der neuen Veröffentlichung des deutschen Ärzteblatts Dtsch Arztebl 2020; 117(48): A-2356 / B-1984 wird durch Dr. H-J. Scheuerle erklärt, daß die PCR-Tests keine Aussage über eine Infektion treffen könne.

Damit wird höchst öffentlich von ärztlicher Seite die Corona-Politik der Regierung als falsch entlarvt.

“In Nachrichten und Medien wird die Zahl positiv PCR-Getesteter als „neue Coronafälle“ oder „Neuinfektionen“ bezeichnet. Bedeutet ihr Ansteigen eine besondere Gefahr? Nein! PCR-Tests sagen weder etwas darüber aus, ob ein Mensch krank noch ob er infektiös ist, d. h. andere mit COVID-19 anstecken kann. Sie stützen allein die Diagnostik bei bereits bestehender Erkrankung. Da ein positiver Test weder gleich Infektion noch gleich Erkrankung ist, müsste es in den Medien „positiv PCR-Getestete“ heißen. Angaben wie „20.000 neue Coronafälle“ oder „Neuinfektionen“ sind falsch.”

… weiterlesen auf aerzteblatt.de

Updated: 29. November 2020 — 12:10

Schreibe einen Kommentar

Franz Proske © 2017  |   E-Mail  |   Impressum  |   Datenschutz  |    Frontier Theme